Neues Verkehrssystem

gti

SEEen und gesehen werden ist wieder angesagt! Alle SEE-Fahrer dürfte eine neue Einbahn-Regelung freuen. Der Lindenweg und ein Teil der Seenstraße sind nur noch in einer Richtung befahrbar. Das „Autoflanieren“ im Zentrum der Veranstaltung wird wieder zum Erlebnis. Zur Probe tritt die Änderung der Verkehrsführung bereits am Wochenende vorher in Kraft, weil erfahrungsgemäß schon sehr früh mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen ist. Die VW-Fans möchten sehen, mit welchen Highlights „ihr“ Automobil-Konzern vertreten sein wird. Das Interesse gilt nicht nur den traditionell am Wörthersee vorgestellten neuen Studien und Fahrzeugpremieren, sondern auch Prominenten und namhaften Musikern, die alles Jahre wieder dem Ruf des Sees folgen, darunter zuletzt Leute wie Scooter, die Fantastischen Vier, Mouse T, Peter Maffay, Christina Stürmer und viele andere.